Seit 1977 sind wir Ihr Partner für jedes Bauvorhaben!
Seit 1977 sind wir Ihr Partner für jedes Bauvorhaben!

Neubau einer Brücke als semiintegrales Bauwerk

Projektbeschreibung:

Im Zuge der Ausbaumaßnahmen der B289 Kulmbach-Münchberg ist die Verlegung der Bundesstrasse im Bereich Kulmbach-Ost – Untersteinach von Straßenkilometer 35,500 bis Straßenkilometer 40,300 vorgesehen.
In Planung ist eine Brücke in semiintegraler Bauweise, die sowohl die Bahnlinie als auch das Schorgasttal überquert.
Zusätzlich ist die Planung einer Bahngalerie vorgesehen.
Es handelt sich um ein fugenloses Stahlbetonbauwerk mit einer Gesamtstützweite von 426m auf schwierigen Untergrundverhältnissen.

Auftraggeber und Bauherr:
Staatliches Bauamt Bayreuth

unsere Dienstleistungen

  • Überwachung der Bohrarbeiten (rd. 50 Bohrungen und Sondierungen bis zu 60m Aufschlusstiefe)
  • Geotechnischer Untersuchungsbericht
  • Geotechnischer Entwurfsbericht
  • umfangreiches Laborprogramm
  • Beratung Semiintegrales Bauwerk

Unsere Anschrift

Ingenieurbüro Jung

Geotechnik GmbH

Fritz-Winter-Str. 11

86911 Dießen a. Ammersee

Kontakt

Rufen Sie einfach an 08807/1883 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ingenieurbüro Jung